Der wichtigste Aspekt in meinem Leben war und ist immer die Liebe

denn wer aus seinem Herzen heraus lebt

der wird nicht verbittert - der verschließt sein Herz nicht

egal was passiert

Gertrude Otten

- geb.1961

- ins elterlichen Unternehmen hineingeboren mit langjähriger Selbständigkeit

- seit 1987 verheiratet

- 2 Töchter (die erst geborene ertrank im Alter von 2 Jahren)

- eine Fehlgeburt

- 8 Jahre an Morbus Chron erkrankt

- 2003 künstlicher Darmausgang; nach 4 Monaten zurückverlegt (seitdem schmerz- und medikamentenfrei)

- 2011 Umsiedlung durch RWE

- 2012 Geschäfts- bzw. Existenzaufgabe in der 4. Generation

- nach 2 Jahren Ausbildung von Safi Nidiaye bin ich zur Weitergabe der Körperzentrierten Herzensarbeit (KH),

  in Form von Einzelsitzungen autorisiert worden

- Wortgottesdienstleiterin (WGDL) in der Pfarrei Christkönig - Erkelenz

- jeden 3. Samstag im Monat  "Auszeit"

- Ausbildung in Anlehnung an das Celler Modell im Hospitz Erkelenz

- Teilnahme an Workshops von Malaika e.V.  (zum Thema "Förderkonzept Glück" und "Glück und Glaube")

- Teilnahme an einem Workshop "Humor hilft heilen" der Dr. Eckhard von Hirschhausen (Arzt, Autor und Kabarettist) Stiftung

- monatlich ein "Herzblatt" incl. Wochenendgruß

- jede Woche ein Wochengebet "der etwas anderen Art"

- Sakristanin (Küsterin :)) in St. Lambertus Immerath-neu

- Segensfeiern der "etwas anderen Art"

- 2020 Brustkrebs sehr, sehr gut aufgehoben: Brustzentrum AachenMarienhospital AachenStrahlentherapie Dr. AttassiFrauenärztin Fr. Türker

- Reha in  Winkelwaldklinik Nordrach BW